Der Löwensee

Jugend- und Ausbildungsrevier des Düsseldorfer Yachtclubs

Der Löwensee liegt vom Clubhaus an der Rotterdamer Strasse rund 15 km entfernt in der Nähe des Autobahnkreuzes Kaarst. Da Ausbildung und Jugendarbeit im „Hausrevier“ des DYC, dem Rhein, schon wegen der Strömung und des heute sehr starken Berufsverkehrs nicht sicher durchgeführt werden kann, ist dieser Schwerpunkt des DYC an den Löwensee ausgelagert.  Dieser Baggersee ist das Ausbildungs- und Jugendrevier des DYC. Hier lernen unsere Jüngsten mit Opti´s das Segeln und machen ihren Jüngstenschein. Hier findet das regelmäßige Segeln und das Training unserer Jüngsten und Jugendlichen auf Opti´s, Lasern und 420ern statt. Darüberhinaus können aber auch z.B. 470er und Piraten gesegelt werden. Gesegelt wird (fast) das ganze Jahr, im Frühjahr, Sommer und bis weit in den Herbst hinein an mehreren Tagen in der Woche; Regen und Kälte sind kein richtiger Hinderungsgrund. In den Schulferien gibt es zusätzlich Ferienfreizeiten mit ganztägiger Betreuung.

 

Informationen über das Segeln und die Ausbildung unserer Jüngsten und unserer Jugend sind per e-mail über jugend(at)dyc.de zu erhalten.