Fahrtensegeln im DYC mit der X-Yacht Pilgrim

Der Düsseldorfer Yachtclub hat eine aktive Fahrtensegel-Abteilung. Wir besitzen eine wunderschöne Fahrtenyacht "Pilgrim" vom Typ X 442.

Törnplan 2017 ...   

Die Pilgrim wird in diesem Jahr von unseren Club-Mitgliedern in Griechenland gesegelt.
Da im Sommer der Meltemi in der Ägäis heftig wehen kann, segeln wir im Frühjahr und Herbst in der Ägäis und im Sommer im Ionischen Meer.

Die Pilgrim hat bei einer Länge von 13,48 m 3 Doppelkabinen und 2 Badezimmer. Die Segel-Eigenschaften sind legendär. Die Pilgrim steht natürlich nur unseren Club-Mitgliedern zur Verfügung. Interessierte Segler nehmen wir unkompliziert in unseren Kreis auf. ( info(at)dyc.de )

Ziel ist es, unsere Mitglieder für das Hochsee-Segeln zu qualifizieren; deshalb sind es immer Ausbildungstörns mit unterschiedlichen Haupt-Ausbildungszielen. Neben den genannten Ausbildungstörns gibt es spezielle Törns zur Schiffsführer-Qualifizierung. 

Einige Beispiele für unsere Ausbildungsziele:
- Indienststellen, Ausserdienststellen einer Segelyacht.
- Schiffsführer-Qualifikation
- Kenntnis und Berücksichtigung: BSH-Broschüre "Sicherheit im See- und Küstenbereich
- Verhalten an Bord und Rollenverteilung
- Üben der Notrollen (Man-over-Board, Feuer, Wassereinbruch, Rettungsinsel)
- Verfahren zum Anbordholen einer überbordgefallenen Person
- Sicherheitseinweisung
- Manöver-Training: Segel-Manöver, Reffen, Anker-Manöver
- Wartung: Motor, Schlauchschellen, Seeventile
- Navigation und Wetter

Pilgrim Törnplan 2017 ...   Stand: 21.03.2017

Interessenten an: info(at)dyc.de